26 November 2008

Passend zur Weihnachts- und Adventszeit

gibt es ein neues WIP und zwar eins, das es in sich hat, es gibt viertel, halbe und versetzte Stiche, Perlen, Knötchen, Charmes, 1/1, aber Spaß macht es

Der Totensonntag

war vorbei und das war -wie in jedem Jahr- mein Startschuß. 2 Tage lang habe ich Ecken und Fenster geputzt, Sticksachen und Tischdecken gewaschen und gebügelt und geschmückt. Am Sonntag kann ich ganz entspannt die 1. Kerze anzünden. Neu dazu gekommen sind in diesem Jahr eigentlich nur die Lebkuchen. Andere gestickte Weihnachtssachen könnt Ihr hier gucken, ich hoffe, das funktioniert noch. Jetzt hat mich der Grippevirus ausgeknockt und ich kann mich erholen, ist ja alles fertig ;o)


24 November 2008

Eigentlich

war er/es ja schon für die Mülltonne bestimmt, dann kam von Ute der Tipp, ihn mehr zu stopfen
und dann habe ich ihm auch noch ein Weihnachtsmützchen aufgesetzt und jetzt muss er nicht in die Mülltonne, sondern darf bei der Weihnachtsdeko mitwirken



22 November 2008

Schnee hat auch Vorteile

Samstags vormittags komme ich sonst nie zum sticken, aber heute schon und eben habe ich die letzten Stiche am Valentina gemacht. Live im Februar im Schaufenster der Stickwiese zu sehen.

Ein bisschen gepudert

ist es hier, aber GsD nicht der im Radio angekündigte Weltuntergang. Und pünktlich zum ersten Schnee
fängt doch meine Bougainvillea in ihrem Winterquartier an zu blühen. Verkehrte Welt.........


21 November 2008

Eine nette Idee

hatte Penelope, ich habe sie bei Mady gefunden und mache gern Werbung dafür.
Ihre Idee ist super und ist zu Gunsten von Kindern, die keinen Haufen Geschenke unter dem Tannenbaum haben. Also wenn ihr euren Beitrag leisten wollt, geht die Comics auf « Mon beau sapin » lesen. Nicht mehr und nicht weniger, einfach nur lesen (oder ansehen für die die kein französisch verstehen wie ich). Es gibt nichts anzuklicken und nichts zu bezahlen. Ein Besuch pro Tag reicht ,denn jeder wird nur einmal alle 24 Stunden gezählt. Kurz vor Weihnachten werden alle einzelnen Besucher zusammengerechnet und der Sponsor zahlt prozentual einen Betrag, der zum Kauf von Geschenken für sozialschwächere Kinder gedacht ist. Also macht schön Werbung für diese Aktion! Wenn wir alle einmal pro Tag auf die Seite gehen, kommt bestimmt eine tolle Summe dabei heraus ;o)

19 November 2008

Meine Weihnachtswerkstatt

verlassen haben heute die zwei Herzen und der gelieselte Stern, sie hängen jetzt schon mal an dem Rahmen, der auf die Lebkuchen wartet


16 November 2008

In den Rahmen gebracht

habe ich die Lebkuchen schon mal provisorisch (darum auch schief). Eigentlich gehören in diesen Rahmen

meine Bäckerkinder von Frau Schertz, da die aber die diesjährige Adventszeit in der Stickwiese verbringen, musste ich mir was neues einfallen lassen


Einen Nähtag

werde ich heute wohl einlegen, um die vier Lebkuchen miteinander zu verbinden. Mal gucken, ob es so klappt, wie ich es mir vorstelle.

15 November 2008

Lebkuchen Nr. 3

ist fertig und ich bin mir immer noch nicht sicher, ob der jetzt männlich oder weiblich ist, naja, einigen wir uns auf "irgendwas dazwischen" ;o). Einer kommt jetzt noch, der ist schon in Arbeit

12 November 2008

Für die beste Oma

der Welt habe ich diese Oma gestickt. Nun ist sie angekommen und Ihr dürft auch gucken.

Weiter geht's

mit Lebkuchenmännern, obwohl........haben Lebkuchenmänner Schleifen am Kopf? Egal, hier kommt Nr. 3
ein neues WIP gibt's auch, dieses Mal ein weisses, stimmt nicht ganz, ist gestickt mit DMC 3865


07 November 2008

Das rote WIP

ist keins mehr, es ist fertig:
und das 2. Lebkuchenmädel für meine Sammlung ist auch fertig, jetzt muss mal ein männliches her ;o)


05 November 2008

Ein neues WIP

gibt es, endlich mal wieder in rot ;o), aber nicht 498 (wie sonst immer), sondern 3865 von DMC, aber

es gibt auch fast ein 2. Lebkuchenmädel, es fehlen noch die BS und ein Stückchen Kopf *g*