28 April 2007

Wildblumen

blühen zur Zeit bei mir auf dem Tisch, die auf dem Läufer sind von Fremme, die im Töpfchen vom Balkon ;o)


26 April 2007

Kleine Kränze

kann man auch aus Hexagons machen. Die Erdbeeren sind aus dem Heft Küchenpoesie von Frau Dahlbeck


25 April 2007

Aus den Mohn-Hexagons

habe ich diesen etwas anderen Hänger gemacht. Hat den Vorteil, daß man auch kleine Stoffreste verwerten kann ;o)


24 April 2007

Schon wieder Hexagons

hab ich heute geheftet, dieses Mal sind sie bestickt mit dem Mohn aus dem Dahlbeck-Buch Spaziergang durch den Garten:


23 April 2007

Eine Quiltnadel

hab ich heute seit vielen Jahren mal wieder in der Hand gehabt. Mein Gott, sind die klein und spitz. Ich hab sie allerdings nicht zum quilten gebraucht, sondern um Hexagons zu heften. Nach dem 1. hab ich gemerkt, daß ich dafür einen Fingerhut brauche, also bin ich auf die Suche gegangen und hab einen abgearbeiteten und einen neuen gefunden. Geheftet hab ich mit dem abgearbeiteten, obwohl der dringend mal wieder enger genäht werden müsste ;o)). Das Endergebnis hat natürlich dann wieder was mit Kreuzstich zu tun


Ein Zitronenbäumchen

habe ich in den Topf gepflanzt. Der Topf


stammt aus dieser Vorlage von TF-Design und nun hängen beide Bäume bei mir im Eßzimmer

20 April 2007

Die Deko

ist bei mir im Moment sehr preiswert und ich muß nur vor die Tür auf die Wiese gehen, um sie zu erneuern ;o))


Der Topf

steht schon mal, jetzt muß er nur noch bepflanzt werden ;o)

18 April 2007

Ein neues WIP

hab ich angefangen. Was meint Ihr, was das wird?


11 April 2007

Teil 2

aus dem Buch Fadenspiel ist fertig. Und für mich war das jetzt erstmal genug rosa ;o)


07 April 2007

Ziemlich frei

nach Frau Dahlbeck (in ihrem Buch ist es ein Kissen) ist dieses Band entstanden. Live kann man es in der Stickwiese in Langenzenn anschauen.




Frohe Ostern

wünsche ich allen Bloglesern und hoffe, daß Eure Hasen auch alle eine Sonnenbrille brauchen ;o)


06 April 2007

Ein Schmetterling

fehlte noch zu meinem Glück bzw. in meiner Sammlung und der ist diese Woche heil hier gelandet, also hab ich heute meine Schmetterlingsflicken verarbeitet und das ist draus geworden:



04 April 2007

Aus dem Buch Fadenspiel

von Christiane Dahlbeck werden meine nächsten WIPs. Das Material ist schon eingetroffen und eins ist auch schon angefangen


02 April 2007

Eine kleine stickende Lady

fängt ab heute meine Fäden auf. Dafür wurde sie zu einem Säckchen verarbeitet, dieses am Boden eines Kästchens befestigt. In dem Kästchen klebt (dank Metallstange im Deckel) auch die Schere samt Scherenfinder und in das Kästchen kommen dann die Bobbins vom laufenden WIP, also ab jetzt alles mit einem Handgriff erreichbar ;o))